Witajace głazy Piękna Wieś Opolska 2009 Centrum wsi Centrum wsi Fontanna w stawie Kaplica zima Dom Spokojnej Starości Przedszkole stowarzyszeniowe Kopiec Sołtysa Skwerek w centrum wsi

Historia

flaga_PL.jpeg

 DEUTSCHE FREUNDSCHAFTSKREIS KLEIN STEIN

logo TSKN.jpeg

Kern der Deutscher Minderheit geht ins Dorf Oberwitz. Dort bei Herr Johan Kroll finden die Sitzungen statt, wo das Hautthema, die Deutsche Nationalität, war. Jedes mal sind dort 4 Personen aus Kleinstein gefahren. Das waren:

-          Herr Kowolik

-          Berta Pola

-          Konrad Szwugier

-          Karl Hartwiger

Nach der Registrierung der SKGD ( Sozial Kulturelle Gesellschaft der Deutschen in Oppelner Schlesien) ist DFK ( Deutsche Freundschaftskreis) in Groß Stein erstanden zu welchem auch das Dorf Klein Stein gehörte. Die Stellvertreter von Klein Stein wurden dieselben 4 Personen die immer auf den Sitzungen in Oberwitz waren.

Jedoch nach einem Jahr der DFK Aktivität beschlossen die Bewohner von Klein Stein ihre eigene DFK zu gründen. Man hatte damals eine Liste gemacht, wo sich jeder, der sich mit Deutschland verbunden gefühlt hat, eintragen konnte. Auf dem Grund dieser Liste hat man  im Jahr 1999 ein DFK Klein Stein gegründet. In dieser Zeit zählte der Kreis ca. 340 zahlenden Mitglieder und ca. 120 Kinder. 

 

Der erster Vorsitzender der DFK Klein Stein war Herr Jacek Pola. Er verrichtete diese Funktion fast 14 Jahre lang. Seine Rechte Hand war Herr Michał Gabauer. Frau E. Mnich war die Schatzmeisterin und die Sekretärin war Frau B. Pola, die im Jahre 1999 durch Frau L. Czura ersetzt wurde.

Ca. 3 Jahre später Anna Matuszek wurde die Schatzmeisterin und sie trägte diese Funktion bis Jahr 2006.

 

Von Anfang an organisierte DFK solche Feste wie : Muttertag, Sommerfest und Weihnachtstreffen. Es wurden auch jedes Jahr Nikolauspäckchen für die Kinder vorbereitet.

 

Man hat auch DFK Bibliothek gegründet, wo man deutsche Bücher ausleihen konnte. Diese Bücher stammten zu Hälfte aus Groß Stein und zu Hälfte aus dem Dorf Petting in Deutschland, mit welchen Herr Pola ein Zusammenpartnerschaft geschlossen hat.

Frau Berta Pola führte diese Bibliothek von Anfang an. Sie hat die erste Evidenz geschrieben und kümmerte sich auch über technischen Stand der Bücher. Die Bibliothek befand sich in dem Gebäude der alten Schule (Heutiges Altenwochnhein „Barbara“) und fungierte ziemlich lange Zeit. Doch nach der Schulausbesserung wurden die Bücher auf dem Dachgeschoss gebracht und dort wurden sie feucht und verderbten sie. Man hat die Bibliothek geschlossen.

 

Im Jahr 2007 änderte sich der  Vorstand der DFK Klein Stein. Die Vorsitzenderin wurde Frau Weronika Szymik, Schatzmeisterin – Frau Leokadia Fesser und Sekretär – Herr Dawid Skowronek. Der schon wohlverdiente Herr Jacek Pola wurde zu Vorsitzenden der Revisionskommision.

 

Der Vorstand der DFK Klein Stein für die Jahre 2011-2015 sieht folgend aus:

Vorsitzender –            Weronika Szymik                  

Schatzmeister –          Bronisława Tomas

Sekretär -                    Antoni Szymik

Pogoda
19 października
czwartek
Newsletter
Kalendarz
Kursy walut
1 EUR = 4,23 PLN
1 CHF = 3,67 PLN
1 USD = 3,60 PLN